News

Generalversammlung

Twittern | Drucken

gv2015-2gv2015-3gv2015-1Industriedesign ist mehr als schöne Formen
Die Generalversammlung wurde traditionellerweise in zwei Teilen durchgeführt. Im ersten Teil brachte Michael Koch, Inhaber von i-Design AG, Biberist, in einem interessanten Vortrag zum Thema „Industriedesign ist mehr als schöne Formen“ den zahlreichen Teilnehmern die Vielseitigkeit des Industriedesigns näher. Gutes Design bedeutet nebst schöner Form auch Ergonomie, Sicherheit, durchdachte und optimierte Arbeitsabläufe sowie kostengünstige Produktion und damit … bessere Verkaufszahlen. Pünktlich zum 30 Jahre Jubiläum wurde I-Design AG letztes Jahr für zwei von ihnen gestaltete Produkte mit renommierten Designpreisen ausgezeichnet

Versammlung
Im Blickpunkt stand die Neuorganisation des Vorstandes. Konrad Imbach gab nach 9 Jahren die Aufgaben des Präsidiums teilweise ab. Im Sinne der Nachfolgeregelung wird die CVP Biberist neu im Co-Präsidium geführt. Neu wurde Hans Yamamori als Co-Präsident gewählt. Albert Wittwer löst Dr. Urs Zeltner, der im Vorstand verbleibt, als Vizepräsident ab. Die CVP Biberist wird sich auch im 2015 mit ihren Gemeinderäten Priska Gnägi, Albert Wittwer und den Ersatz-Gemeinderäten Michael Hochreutener und Daniel Hanselmann für die Belange der Bevölkerung einsetzen. Sie befasst sich auch kritisch mit dem Fusionsprojekt Top 5. Dass die CVP ausdauernd und nachhaltig politisiert, beweist jeweils auch die lückenlose Teilnahme der ehemaligen Parteipräsidenten an der GV: auch dieses Jahr wieder die Herren Kurt Beer, Robert David, Edi Wey und Urs Zeltner.

Kategorie: Allgemein | Kommentare deaktiviert für Generalversammlung

Zurück

CVP Biberist

Reto Schoch
Talackerstrasse 6
4562 Biberist
info@cvp-biberist.ch

Kategorien